Yoga Nidra – der Yogaschlaf

(ca. 11 Minuten)

 

Das Wort Nidra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Schlaf“.

Yoga Nidra ist mehr als eine Entspannungsübung.

Durch die mentale Berührung aller Körperteile gerätst du dabei in eine Art psychischen Schlafzustand,  in dem körperliche, geistige und seelische Aktivitäten zur Ruhe kommen können.

Yoga Nidra zu praktizieren ist weitaus erfrischender als ein kurzes Nickerchen.

Stress und Nervosität werden abgebaut, und der Zugang zu tieferen Bewusstseinsschichten wird ermöglicht.

Enjoy!

Gratis-Video: .Rücken gut, alles gut!

Rücken gut - alles gut!

Hol dir das Gratis-Video und bleib auf dem Laufenden über unser Angebot!

Wir benutzen deine Daten ausschließlich, um dir das Video und unseren Newsletter zu schicken. Deine Daten werden DSGVO-konform an unser Newsletter-Programm MailChimp übermittelt. Du kannst dich jederzeit über den Abbestellungs-Link oder per Mail an info@yogalounge.at abmelden. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen.

 

Danke! Dein Gratis-Video kommt in Kürze zu dir.