14. Dezember: Mein Rauhnächte Tagebuch

Heute haben wir ein Buch für dich, das Anregungen gibt, wie man die Raunächte so gut wie möglich nutzen kann, um sich selbst wieder näher – und damit verbunden – zur Ruhe zu kommen.

Das Rauhnächtestagebuch bitetet einen liebevollen Leitfaden zu den Themen Jahresrückblick, Jahresausblick, Räuchern, Traumdeutung und Orakel. Dabei sind Innenschau und Kreativität eng miteinander verbunden. Deshalb findet sich auch in jedem Kapitel ein zum Tagesthema passendes Ausmalbild. Verbunden mit den eigenen Eintragungen gestaltest du dir dein ganz persönliches Raunächtetagebuch.

Ein besonderes Buch für Menschen, die „ihre“ Raunächte selbst gestalten möchten, um sich noch intensiver auf die zwölf heiligen Nächte im Jahr einlassen zu können.

Nina Stögmüller, geboren 1972, lebt in Linz. Die begeisterte Schreiberin und Buchautorin arbeitet seit über 20 Jahren im Pressebereich. In ihrer Freizeit verfasst die stellvertretende Sprecherin des Frauennetzwerkes im OÖ Presseclub neben Märchen und Kurzgeschichten auch Gedichte und Kochrezepte. 2012 erschien das Lese- und Märchenbuch „Raunächte erzählen“, 2013 folgte das Buch „Mondnächte erzählen“ und im Jahr 2014 das Weihnachtsbuch „Adventkalender erzählen“. 2015 erschien das Lese- und Märchenbuch „Schäfchen (er)zählen“ und 2016 das Kreativlesebuch „Mein Raunächtetagebuch“. 2018 folgte das Buch „Märchenhafte Kraftplätze – Wandern im Mühlviertel“. Seit 2014 ist Nina Stögmüller Autorin der Geschichtenbox, einem Vorleseprojekt, das von Folke Tegetthoff ins Leben gerufen wurde.

GLÜCKSTOPF

Heute verlosen wir dieses wunderbare Buch im Wert von 20 €!

 

MACH MIT

Wann starten deine Rauhnächte dieses Jahr?

Um an der Verlosung teilzunehmen, sende uns deine Antwort via Mail an sabrina@yogalounge.at.

Die Gewinnspielteilnahme ist nur am 14.12.2018 möglich!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse möglich.

Gratis-Video: .Rücken gut, alles gut!

Rücken gut - alles gut!

Hol dir das Gratis-Video und bleib auf dem Laufenden über unser Angebot!

Wir benutzen deine Daten ausschließlich, um dir das Video und unseren Newsletter zu schicken. Deine Daten werden DSGVO-konform an unser Newsletter-Programm MailChimp übermittelt. Du kannst dich jederzeit über den Abbestellungs-Link oder per Mail an info@yogalounge.at abmelden. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen.

 

Danke! Dein Gratis-Video kommt in Kürze zu dir.