20. Jänner: THE GENTLE WAY – Yin-Yoga-Brunch mit Jaqueline Tausz

Die Faszination des Yin Yoga liegt nicht nur in der starken meditativen Wirkung und im Zurückziehen in dein inneres Ich, sondern erlaubt auch durch langes Halten der einzelnen Asanas deinem Faszien-Gewebe, in seine Ursprungsform zurückzufinden.

Physischer oder psychischer Stress bzw. Verletzungen führen häufig dazu, dass sich das Faszien-Gewebe, das wie ein wunderbares Netz über Muskeln, Sehnen und Gelenken liegt, zusammenzieht und dadurch Schmerzen verursacht.

Im Yin Yoga werden Muskel- und Faszien-Gewebe sanft und nachhaltig gedehnt. Durch die Kombination mit der meditativen Innenschau wird dir bei regelmäßigem Übern ein entspannter, schmerzfreier Körper geschenkt.

Das erwartet dich beim Yoga-Brunch:

Mit einer 90-minütigen Yoga-Session startest du wohlig ins Wochenende. Und dann … ran ans wohlverdiente Frühstück!

Als Highlight gibt’s warmen Frühstücksbrei, aber auch Klassiker wie Butter, Marmelade, Aufstriche und Gebäck kommen auf den Tisch. 

Wir achten darauf, dass alle Zutaten so regional, saisonal und bio wie möglich sind – so wie Yogis es lieben 🙂

Beim Yoga-Brunch kannst du aber nicht nur gesund genießen, sondern auch fragen, was du immer schon über Yoga und deine Praxis wissen wolltest, und dich mit anderen Yogis und Yoginis austauschen.

Genieße das Leben mit uns – wir freuen uns auf dich! 

3 FRAGEN AN JAQUELINE TAUSZ

Was bedeutet Yin Yoga für dich?
Einen kleinen Urlaub von meinem Alltag, in dem das kunterbunte Treiben mein Sein bestimmt.

Welches ist dein Lieblingsasana?
Die Sphinx, denn sie vereint Anmut und Weiblichkeit, die Verbindung zwischen Becken und Erde, die Aufrichtung des Oberkörpers, das Strahlen des Herzraumes und die Leichtigkeit des Nackens.

Mit geschlossenen Augen kann ich in dieser Haltung in Güte über die Welt, über die Menschen, die mir lieb sind, und über mein Leben blicken, bin gleichzeitig geerdet und aufgerichtet wie ein königliches Wesen.

Wo sammelst du Kraft für deinen Alltag? 
Von der Leidenschaft fürs Marathon-Laufens bin ich in die Stille des Yoga eingetaucht. Kraftquellen sind für mich Wandern und Bergsteigen, und die Kuscheleinheiten, die ich mit meinen beiden Katzendamen genieße. Erfüllende Momente erlebe ich, wenn ich meinen erwachsenen Sohn sehe – dann weiß ich, dass ich ihm viel Lebensenergie weitergegeben habe.

Meine Leidenschaft fürs Reisen hatte in den letzten beiden Jahren zwei Höhepunkte: Die immense Stille in der Wüste, wo nicht mehr als fünf Farbschattierungen zu sehen sind – und das genaue Gegenteil, nämlich Bali, wo alles farbintensiv ist. Von dieser Reise sind mir nicht nur intensive Yoga-Erfahrungen, sondern auch viele lachende Gesichter in Erinnerung geblieben.

ZEITEN

Samstag, 20. Jänner 2018
9:00 – 10:30 Uhr: Yoga Session
10:30 – 11:30 Uhr: Brunch

KOSTEN

€ 17 bzw. eine Einheit vom 5er/10er Block
für Mitglieder kostenlos

plus € 7 für Brunch

FÜHL DICH WOHL!

Matten, Decken, Gurte, Blöcke und Sitzkissen stehen kostenlos zur Verfügung. Auch Bio-Tee in vielen Sorten bieten wir dir gerne kostenlos an!

HINWEIS

Wir weisen darauf hin, dass wir bei Workshops, Seminaren und Veranstaltungen Fotos anfertigen, die wir für die öffentliche Berichterstattung und Bewerbung (zB. in Zeitungen und Zeitschriften bzw. auf unserer Website und unseren Social Media Kanälen) verwenden.

Solltest du damit nicht einverstanden sein, gib uns bitte VOR Beginn der Veranstaltung Bescheid. In diesem Fall werden selbstverständlich keine Fotos von dir veröffentlicht!

Gratis-Video: .Rücken gut, alles gut!

Rücken gut - alles gut!

Hol dir das Gratis-Video und bleib auf dem Laufenden über unser Angebot!

Wir benutzen deine Daten ausschließlich, um dir das Video und unseren Newsletter zu schicken. Deine Daten werden DSGVO-konform an unser Newsletter-Programm MailChimp übermittelt. Du kannst dich jederzeit über den Abbestellungs-Link oder per Mail an info@yogalounge.at abmelden. Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen.

 

Danke! Dein Gratis-Video kommt in Kürze zu dir.